Was Sie auf Ihrem Weg nicht versäumen sollten:

Auf dem Möninger Kreuzweg zu den schönsten Aussichten. 
In Segringen einen ganz besonderen Friedhof erfahren. Wein im „Weinreich“ Sommerach genießen. Selbstgebrautes Bier kosten in Kemmern, Unterneuses und Arnschwang. 
Bedeutende Fachwerkarchitektur in Mürsbach bestaunen.

In Benk und Neufang außergewöhnliche Kirchen und Kapellen besichtigen. Atzmannsricht erleben, wo 145 Einwohner viel erreicht haben. Die älteste Burganlage des Bayerischen Waldes in Altnußberg erkunden. Sallach erleben, wo Grafen und Fürsten im Schloss residierten.


In Oberndorf mehr über regenerative Energieerzeugung erfahren. 
Sich an gesunder Höhenluft in Herzogsägmühle und Böbing erfrischen.

Route der

Siegerdörfer 2013

Beim Überfahren der Routennummern erhalten Sie einen Hinweis, um welches Dorf es sich handelt. Um die jeweilige Seite des Siegerdorfes zu sehen, klicken Sie bitte die Routennummer auf der Karte an oder benutzen die Navigation auf der rechten Seite.

Unsere Website setzt Cookies ein, um unsere Dienste für Sie bereitzustellen. Weiterlesen …